A10:Hilmar Alexander Röner

Human Higgs-Boson Tempel 
Hilmar Alexander Röner | Human Higgs-Boson Tempel, 2014
Kugelschreiber, Acryl, Metall / LW
80cm x 80cm x 4cm
Geboren 1964 in Bonn
1988 Ausbildung zum Gestaltungstechniker Schwerpunkt Grafik und Design
1990 Freiberufliche Tätigkeit als Grafiker und Illustrator für Werbeagenturen
2000 Gründung Atelier in Rheinbreitbach
2007 Mitgliedschaft Kunstverein Bad Godesberg
2008 Mitgliedschaft BBK Bonn, Rhein-Sieg e.V.

Ich setze mich in meinen Arbeiten mit Systemen auseinander, die sich mit Umwelt, technischen und physikalischen sowie Interaktionszusammenhänge der Psyche befassen.
Technische Systeme wie der LHC faszinieren mich ebenso wie Systeme zwischenmenschlicher Art.
Die Dreidimensionalität und das Metall in meiner Arbeit sind für mich wichtige Bestandteile.
Sie ergeben etwas Greifbares und Reales, lassen durch die Oxidation unvorhersehbare Strukturen entstehen oder verschwinden.
Obwohl ich meine „Ikonen der Technik“ zuvor entwerfe, lässt sich nicht voraussehen, welche der dargestellten Interaktionen bis zur Fertigstellung Bestand haben.


-

website: www.hilmar-alexander-roener.de Facebook: Hilmar Alexander Röner on Facebook